Stericop Bowie & Dick Test    Download Flyer

Der Bowie & Dick Test ist nach DIN EN ISO 17665 ein arbeitstäglich durchzuführender Leistungstest bei Dampfsterilisationsprozessen, sofern das Verfahren die Luftentfernung aus dem Medizinprodukt einschließt (z.B. fraktioniertes Vorvakuumverfahren). Hierbei ist es irrelevant welche Kammergröße der Sterilisator aufweist.

Gebrauchsfertiges, bleifreies Einmaltestpaket für den täglichen Bowie & Dick Test 134°C / 3,5 Min. Entspricht DIN EN ISO 11140-1 (Klasse 2) und DIN EN ISO 11140-4.

Der Stericop Bowie & Dick Test besticht durch einfachste Handhabung und Ablesbarkeit

Handhabung
BD-TestDen Stericop Bowie & Dick Test in die leere Sterilisatorenkammer legen.Den Test durchführen in dem das Bowie & Dick Test Programm 134°C / 3,5 min. gestartet wird. Nach Beendigung des Zyklus den Stericop Bowie & Dick Test aus der Sterilisatorenkammer nehmen.Fassen Sie den Indikatorbogen am Überstand an und ziehen Sie den Indikatorbogen einfach aus dem Testpaket. Prüfen Sie den indikatorbogen auf vollständigen Farbumschlag nach pink.

 

Auswertung
Prüfen Sie den Indikatorbogen auf einen vollständigen und gleichmäßigen Farbumschlagvon blau nach pink. Hierzu ist KEINE Farbkarte notwendig. Durch den Sterilisationsprozess bildet sich auf dem Überstand eine Referenz die mit dem Indikatorfeld durch ein einfaches umklappen verglichen werden kann.

Testbedingungen erfüllt:
Indikatorbogen pass

Indikator Pass

 

Einheitlicher Farbumschlag von blau nach pink

 

 

 

 

Testbedingungen nicht erfüllt :
Indikator Fail

Indikator failKein einheitlicher Farbumschlag von blau nach pink.

Blaue bis violette Bereiche im Zentrum des Indikatorbogens. Wahrscheinlich Restluft im Testpaket. Testbedingungen überprüfen und Bowie & Dick Test wiederholen